Informationen zur Domain:
Die aufgerufene Domain ist bereits registriert. In der Domainsuche können Sie prüfen, ob der von Ihnen gesuchte Domainname noch unter anderen Domainendungen zur Verfügung steht.



Informationen für den Domaininhaber
Bei der Einrichtung Ihres Webhosting Accountes wurde vom System diese Startseite automatisch angelegt. Diese Startseite zeigt den Besuchern Ihrer Domain, dass diese bereits registriert ist. Anderweitig würde der Server die Fehlermeldung ausgeben, dass diese Domain nicht erreichbar ist.

Sie können diese Startseite jederzeit löschen oder mit Ihren eigenen Inhalten überschreiben. Stellen Sie dazu eine FTP-Verbindung zum Serve her und wechseln in das Verzeichnis /html. Löschen oder überschreiben Sie einfach die Datei index.php.

Gerne sind wir Ihnen bei der Einrichtung Ihrer Internetseite behilflich.

www . .

Aktuelle Nachrichten

US-Kongress stimmt für Ende des Shutdown
Beide Kammern des US-Kongresses haben sich auf einen Übergangshaushalt geeinigt und damit ein Ende des Regierungsstillstands eingeleitet. Jetzt sollen Neuregelungen der Einwanderungspolitik verhandelt werden.

mehr lesen ...
Nordsyrien: Viele Akteure, unterschiedliche Interessen
Seit Jahren ist der Norden Syriens umkämpft. An dem Krieg beteiligen sich verschiedene Akteure mit völlig unterschiedlichen Interessen. Anna Osius und Carsten Kühntopp stellen sie vor.

mehr lesen ...
Türkische Offensive in Syrien: USA rufen zur Zurückhaltung auf
Die USA sind über die Offensive des türkischen Militärs gegen die kurdische YPG im Norden Syriens besorgt. Außenminister Tillerson vermied direkte Kritik - genauso wie die Bundesregierung.

mehr lesen ...
US-Botschaft soll 2019 nach Jerusalem ziehen
Unter lauten Protesten der arabischen Abgeordneten hat US-Vizepräsident Pence vor dem israelischen Parlament gesprochen. Dabei kündigte er den Umzug der US-Botschaft nach Jerusalem bis Ende 2019 an.

mehr lesen ...
Lob für griechische Reformen - neue Milliarden in Sicht
Griechenland ist zwar noch immer haushoch verschuldet. Doch von der Eurogruppe kommt nur Lob für die Reformbemühungen der griechischen Regierung. Athen kann mit weiteren Hilfsmilliarden rechnen.

mehr lesen ...
Kein Haftbefehl: Puigdemont reist - und provoziert
Wollte Puigdemont mit der Reise nach Dänemark seine Festnahme provozieren? Spaniens Oberstes Gericht glaubt, er habe sich als Opfer inszenieren wollen - und verweigerte einen Haftbefehl. Von Karin Bensch.

mehr lesen ...
Vor Koalitionsverhandlungen: Die SPD braucht noch Zeit
Nur rund eineinhalb Stunden hat das Treffen der Parteichefs von Union und SPD gedauert - dann verließ Schulz die CDU-Zentrale. Vor Beginn der Koalitionsverhandlungen will sich die SPD erst sortieren.

mehr lesen ...
Koalitionsverhandlungen: Wie viel ist noch drin?
Stehen die wichtigsten Beschlüsse für die GroKo bereits oder holt die SPD noch mehr raus? Schon bei dieser Frage gibt es Streit. Die Antwort liegt vermutlich irgendwo dazwischen. Von Sandra Stalinski.

mehr lesen ...
Deutschland und Frankreich: Zwei Parlamente - eine Vision
Die Parlamente in Berlin und Paris haben die deutsch-französische Partnerschaft gefeiert. 55 Jahre nach Unterzeichnung des Élysée-Vertrags verabschiedeten sie erstmals eine gleichlautende Resolution.

mehr lesen ...
Ermittlungsverfahren gegen Dieter Wedel eingeleitet
Gegen Dieter Wedel ist ein Ermittlungsverfahren eingeleitet worden. Grund ist der Verdacht einer Sexualstraftat. Am Nachmittag war Wedel als Intendant der Hersfelder Festspiele zurückgetreten.

mehr lesen ...
Umgang mit Missbrauchsfall: Papst entschuldigt sich für Wortwahl
Die Verteidigung eines umstrittenen Bischofs hat Papst Franziskus in Chile viel Ärger eingebracht. Jetzt rudert er zurück - und entschuldigt sich bei Missbrauchsopfern. Von Jan-Christoph Kitzler.

mehr lesen ...
Amazon schafft Verkäufer ab
Amazon eröffnet in Seattle den ersten Mini-Supermarkt, der fast kein Personal und keine Kassen hat. Abgerechnet wird automatisch per App. Von Markus Schuler.

mehr lesen ...
Was wurde aus den Fahnen auf dem Mond?
Jede bemannte Mission hat auf dem Mond eine Fahne aufgestellt. Die Astronauten flogen heim - die Fahnen blieben. Was wurde aus ihnen? Jan Bösche über Stoff mit Symbolwert.

mehr lesen ...
Touristen in Schweizer Höhle eingeschlossen
Seit Sonntagmorgen harren acht Männer bei sechs Grad Kälte in einer Schweizer Höhle aus. Ein Wassereinbruch hat ihnen den Rückweg abgeschnitten. Wann sie gerettet werden können, ist unklar.

mehr lesen ...
Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren
Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.

mehr lesen ...
Die Jagd auf NS-Verbrecher
Auch mehr als 70 Jahre nach dem Ende der Nazi-Zeit wird nach ehemaligen KZ-Wachmännern gefahndet. Jana Lange berichtet über die schwierige Arbeit der Ermittler.

mehr lesen ...
Kommentar: Schulz erlebt sein Waterloo
Die Schwäche von Martin Schulz wurde offensichtlich: Flehen statt Mitreißen - der SPD-Chef erlebte in Bonn sein Waterloo, meint Angela Ulrich. Das reicht maximal noch zwei Jahre. Und dann? Eine hat sich unfreiwillig beworben.

mehr lesen ...
Anschlag auf Luxushotel: Deutsche unter Todesopfern in Kabul
Bei einem Anschlag auf ein Luxushotel am Wochenende in Kabul ist eine Frau aus Deutschland getötet worden. Dies teilte das Auswärtige Amt mit. Insgesamt kamen mindestens 22 Menschen ums Leben.

mehr lesen ...
Oxfam sieht schnelles Wachstum des Reichtums Reicher
Vor dem Weltwirtschaftsforum in Davos hat die Organisation Oxfam einen Bericht zur sozialen Ungleichheit vorgestellt. Das Ergebnis: Der Reichtum der Reichen wächst rasant. Von Stephanie Pieper.

mehr lesen ...
In Berlin entführter Vietnamese muss lebenslang in Haft
Die Bundesregierung ist überzeugt, dass Vietnams Geheimdienst den Ex-Manager Thanh in Berlin entführt hat. Nun wurde er in Hanoi wegen Unterschlagung zu lebenslanger Haft verurteilt.

mehr lesen ...
Urlauber in Zermatt erneut eingeschneit
Im schweizerischen Zermatt sind erneut Tausende Urlauber eingeschneit. Ob per Bahn, Auto oder Helikopter - alle Wege in den Wintersportort sind derzeit dicht. Probleme gibt es auch in Österreich.

mehr lesen ...
SAG Awards: "Three Billboards" räumt ab
Hollywoods Schauspielergewerkschaft SAG hat ihre Preise verliehen. Sie gelten als Barometer für die Oscars. Im Mittelpunkt der Gala standen Frauen - und eine Hollywood-Legende. Von Marcus Schuler.

mehr lesen ...
Gent streitet über Echtheit ausgestellter Gemälde
Gent gilt als Kunstmetropole. Seit einer Woche stellen sich dort viele die Frage: Sind 24 Gemälde russischer Künstler echt, die das Museum für Schöne Künste zeigt? Pascal Lechler über einen Kunstskandal.

mehr lesen ...